postheadericon Die passende Auto Bank finden

Die richtige Auto Bank ist in Bezug auf den Autokredit besonders wichtig, weil die Unterschiede zwischen den einzelnen Banken durchaus enorm sein können. Riesige Unterschiede gibt es so beispielsweise in Bezug auf den Zins. Die Auto Banken sind so nicht angehalten, sich an irgendwelche Richtlinien zu halten. Bearbeitungskosten und weitere anfallende Kosten können so individuell bestimmt werden. In der Regel ist es durchaus von Vorteil, einen sogenannten Kredit Vergleich durchzuführen. Einen solchen Vergleich findet man beispielsweise im Internet. Wichtig ist, bei der Auswahl der richtigen Auto Bank, auf seriöse Anbieter zu achten.

Häufig fragt man im Vorfeld erst bei der eigenen Hausbank nach. Diese kann die eigene finanzielle Situation am besten einschätzen. Die Auto Bank kann jedoch auch über den Autohändler in Anspruch genommen werden. Innerhalb kürzester Zeit kann man sich hier praktisch prüfen lassen. Man muss diverse Nachweise vorweisen können, wie beispielsweise einen festen Job, um ein Auto bei einer Auto Bank kaufen zu können. Der Abschluss eventueller Versicherungen ist ebenfalls von Nöten, da die Banken einige Sicherheiten benötigen. Kann man einen Bausparvertrag oder gar eine Lebensversicherung vorweisen, die die Möglichkeit der Beleihung gibt, ist dies in der Regel schon Sicherheit genug für eine Auto Bank.

Wird man beispielsweise arbeitslos oder verstirbt, ohne dass der Autokredit bereits abgezahlt wurde, wird die Auto Bank automatisch Inhaber des Bausparvertrages oder der Lebensversicherung und darf sich das Geld aneignen, welches beim Autokredit noch offen ist. Um einen Autokredit in Anspruch nehmen zu können, benötigt man selbstverständlich einige Voraussetzungen.

Diese Voraussetzungen bekräftigen hauptsächlich die Sicherheiten für die Bank. Eine Auto Bank möchte so in der Regel immer Gehaltsnachweise sehen. Das heißt, wenn man keine Arbeit besitzt, beziehungsweise kein festes Einkommen, ist es nicht üblich, dass man bei einer Auto Bank einen entsprechenden Kredit erhält. Ebenfalls besonders wichtig ist ein Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Hat man einen Sitz im Ausland, wird ein Autokredit normalerweise nicht vergeben. Der Grund besteht darin, dass die Bank keinerlei großartige Möglichkeiten besitzt, das eigene Geld im Ausland wieder eintreiben zu können. Hier gibt es also nur die Möglichkeit, dass man eine Auto Bank im entsprechenden Land beantragt, wo man seinen festen Wohnsitz hat.

Hat man alle Voraussetzungen erfüllt, steht dem eigenem Auto praktisch nichts mehr im Wege. Läuft der Kredit über die Auto Bank des Auto Händlers, werden jegliche Formalitäten von eben diesem erledigt. Das heißt, man selber muss nur noch einmal die Richtigkeit der Daten überprüfen und danach seine Unterschrift leisten. Mit der Unterschrift geht man praktisch ein bindendes Verhältnis ein. Bei der Auto Bank erfolgt nochmals eine Prüfung. Nach dieser, vorausgesetzt sie verläuft positiv, muss man lediglich einige Wochen auf sein neues Auto warten. Jedoch kann man selbstverständlich auch eine außenstehende Auto Bank in Anspruch nehmen.

Hier entstehen nunmehr Vorteile, die sich vor allem in der preislichen Ebene niederschlagen. So geben Auto Händler gerne einen Rabatt, wenn man sein Auto bar zahlt. Nimmt man einen Kredit einer außenstehenden Auto Bank in Anspruch, zahlt man also praktisch beim Auto Händler in bar. So kann man bis zu 10 bis 15 % Rabatt in Anspruch nehmen. Am besten ist es selbstverständlich, wenn man sich im Vorfeld darüber informiert, wie viel Rabatt man als Barzahler in Anspruch nehmen kann, um keine Hoffnungen zu schüren, die letztendlich nicht erfüllt werden können.

Doch wie genau läuft nunmehr ein Vergleich ab, den man im Internet durchführen kann? In der Regel handelt es sich um ein Vorgehen, welches lediglich wenige Minuten in Anspruch nimmt. In allererster Linie ist es selbstverständlich wichtig anzugeben, was man eigentlich benötigt. Das heißt, die gewünschte Kreditsumme, sowie die Laufzeit sind von besonderer Wichtigkeit.

Nach dieser Angabe wird man normalerweise erst einmal zu den persönlichen Verhältnissen befragt. Einkommen, Lebensumstände und eventuelle weitere Verpflichtungen werden hier angegeben und sollen der Bank einen Einblick über die Person verleihen, die letztendlich den Kredit bei der Auto Bank in Anspruch nehmen und zurück zahlen möchte. Nach dieser Angabe wird man normalerweise nach den persönlichen Daten gefragt.

Adresse und vollständiger Name zählen darunter. Diese sind wichtig, um die eigene Identität zu bestätigen und eventuellen weiteren Schriftverkehr zu erhalten. Danach erfolgt die erste Prüfung. Nunmehr werden alle Banken angeboten, die zu diesen Konditionen arbeiten und einen entsprechenden Kredit vergeben würden. Hat man sich für eine solche Auto Bank entschieden, kann man direkt online zu einem Antragsformular gelangen. Dies einmal ausgefüllt, kann man es entweder direkt ausdrucken und mit den entsprechenden Nachweise, wie beispielsweise Gehaltsscheine, Kontoauszüge oder ähnliches, per Post Ident-Verfahren an die Bank schicken, oder das Ganze sofort elektronisch an die Auto Bank zu verschicken. Diese prüft das Ganze dann sozusagen zweimal.

Nach einer Vorprüfung erhält man den Kreditvertrag zugesandt und schickt ihn letztendlich wieder mit entsprechenden Nachweisen plus Post Ident-Verfahren an die Bank. Bei einem Post Ident-Verfahren bei einer Auto Bank handelt es sich um ein Verfahren, welches die Möglichkeit bietet, die Identität des Antragsstellers zu sichern. So kann die Auto Bank sicher stellen, dass es sich bei dem Antragssteller tatsächlich auch um die Person handelt, die angegeben wurde und nicht nur um eine fiktive Person.

Danach erfolgt nunmehr die Prüfung der Unterlagen. Die Auto Bank behält sich dabei vor, eventuelle weitere Auskünfte einzuholen. Darunter zählt vor allem die Schufa-Auskunft. Auf diese Art und Weise kann festgestellt werden, ob der Antragssteller normalerweise seine Rechnungen pünktlich zahlt. Ist ein negativer Schufa-Eintrag vorhanden, kann man sich normalerweise sicher sein, dass die Auto Bank einen Autokredit ablehnen wird. Das Risiko ist einfach zu groß, als dass man einen Kredit vergeben könnte. Die Auto Bank besitzt praktisch keinerlei Sicherheiten und Vertrauen, dass sie ihr Geld tatsächlich zurück erhält. Hat man einen guten Eindruck bei der Auto Bank hinterlassen und ist die Prüfung gut verlaufen, so dass es praktisch nichts zu meckern gibt, kann man sich sicher sein, dass man seinen Kreditbetrag ausgezahlt bekommt. Der Weg zum eigenen Auto ist also geebnet und kann in Anspruch genommen werden. Eine Auto Bank kann also durchaus behilflich sein.